Morgan Zeger Said: Amerikanische Jugend in einem sozialistischen Betrug gefangen

Aufrufe: 33

“Jetzt die Aufhebung der Kultur ist wurden Sie von der Teilnahme an der Gesellschaft ausgeschlossen. Dies ist Leninismus, dies ist Maoismus! Leider führt die Generation Z auf beiden Seiten der Vereinigten Staaten diesen Trend an”, sagte Morgan Zeger Said.

      DE Morgan Zeger Said Amerikanische Jugend in einem sozialistischen Betrug gefangen
      Engl Morgan Zeger Said Amerikanische Jugend in einem sozialistischen Betrug gefangen

Jetzt  Aufhebung der Kultur ist sind Sie von der Teilnahme an der Gesellschaft ausgeschlossen. Dies ist Leninismus, dies ist Maoismus! Leider führt die Generation Z auf beiden Seiten der Vereinigten Staaten diesen Trend an. “Morgan Zeger Said.

Dieser Interviewgast ist Morgan Zeger Said (Morgan Zegers), eine überparteiliche und gemeinnützige Organisation “Amerikanische Jugend gegen den Sozialismus ” (Junge Amerikaner gegen den Sozialismus ). Sie hat kürzlich einen Podcast mit dem Titel “Some Sanity” (Etwas Vernunft) gestartet.

Wir haben über den Aufstieg einer Kultur der Aufhebung gesprochen und darüber, wie junge Menschen in den Vereinigten Staaten heute den Sozialismus grundlegend missverstehen .

Den Aufstieg und das Phänomen der Kultur abbrechen

Yang Jiekai : Wir interviewen Morgan Zeger Said auf der Konservative politische Aktionskonferenz (CPAC) 2021. Dies ist das zweite Gespräch (mit ihr in dieser Show). Das letzte Mal war im Jahr 2020. Ich erinnere mich, dass wir ein sehr, sehr wunderbares Gespräch geführt haben. Es ging darum, wie Gen Z (bezogen auf Menschen, die zwischen 1995 und 2009 geboren wurden) den Sozialismus versteht Seine Ansicht scheint sich nicht von der allgemeinen Ansicht zu unterscheiden, die die Menschen erwarten.

Morgan Zeger Said : Auf jeden Fall . Unsere Generation nimmt den Sozialismus mit einer unangenehmen Geschwindigkeit an, und ich werde mein Bestes tun, um ihn zu bekämpfen. Dies ist eine sehr schwierige Situation. Wenn die ursprüngliche Bedeutung des Textes verzerrt ist, ist die Sprache verzerrt, und die Linken tun dies, um das Rederecht zu kontrollieren. Wir wehren uns also und versuchen, die vielen Lügen der Linken in dieser Hinsicht aufzudecken.

Yang Jiekai : Das diesjährige Thema (CPAC-Konferenz) lautet also “Amerika nicht abgebrochen ” (Amerika nicht abgebrochen). Was bedeutet das für dich?

Morgan Zeger Said : Wenn wir über Sozialismus sprechen, versuche ich für unsere Generation immer zu erkennen, dass Sozialismus nicht dasselbe ist wie Nordeuropa, weil es eine kapitalistische Wirtschaft gibt. (Obwohl) sie haben riesige Sozialprojekte und hohe Steuern, aber letztendlich haben sie private Industrien und private Unternehmen und respektieren das kapitalistische System.

Andererseits ist der Sozialismus ein Wirtschaftssystem, das mit der Kontrolle privater Unternehmen und des privaten Handels beginnt. Dies ist die grundlegende Tatsache, die sie verstehen sollen. Aber als wir von der Diskussion über die Umsetzung der sozialistischen Wirtschaftspolitik zur Einführung einer radikalen und autoritären Kultur der Aufhebung übergingen, sahen wir diese Kultur der Aufhebung in sozialistischen Unruhen in der Geschichte und sie entwickelte sich schließlich zu einer kommunistischen, radikalen Kultur. Zu dieser Zeit begann ich mir Sorgen zu machen.

Mark Levin (Anwalt, Autor und Moderator des konservativen amerikanischen Radios) spricht sehr gut über die Stornierungskultur. Dies würde den Rahmen sprengen, wenn Sie anfangen, in den sozialen Medien für Furore zu sorgen, wenn Sie ein wenig Klatsch und Tratsch sagen, und dann für ein paar Tage gerügt werden. Jetzt (Aufhebung der Kultur ist) wurden Sie von der Teilnahme an der Gesellschaft ausgeschlossen. Das ist Leninismus, das ist Maoismus! Leider führt die Generation Z auf beiden Seiten der USA diesen Trend an.

Yang Jiekai : Bitte erzähl mir mehr darüber, weil es nicht offensichtlich ist. Die Leute werden sagen: „Warte, jeder muss die Konsequenzen für seine falschen Handlungen tragen.“ Auf Twitter kann man etwas Dummes sagen, ich denke, es ist normalerweise auf Twitter, aber es können auch alle sozialen Medien sein. Ich hörte (Organisationspsychologin) Karlyn Borysenko sagte, dass Strickclubs (Sozialität von Frauenorganisationen in der Geschichte) so etwas taten. Wie wurde es zum Leninismus? Dies scheint eine sehr extreme Position zu sein, nicht wahr?

Morgan Zeger Said : Ich schaue gerne zurück. Im Laufe der Geschichte haben Sozialisten und Kommunisten Kinder benutzt, um ihre Eltern und Familienmitglieder zu konfrontieren. Wenn Eltern und Familienmitglieder heimlich schlecht über die Regierung sprechen, werden die Kinder dies melden.

Dies ist in China und der Sowjetunion geschehen, aber was ich in den Vereinigten Staaten sehe, ist, dass dies nicht länger nur eine Stornierungskultur im politischen Bereich ist, nicht nur Politiker, die sich gegenseitig auf Twitter angreifen.

Im Gegenteil, ich habe “The Bachelor” (amerikanische ABC-Reality-TV-Dating-Spielshow) gesehen. Ich habe ein Foto von einem jungen Mädchen gesehen, das an Halloween einen indischen Kopfschmuck oder ein indisches Kleid trug, als sie in der Grundschule war. Kleidung, die Kleidung von amerikanischen Ureinwohnern. wissen Sie? Sie wurde abgesagt, aber anscheinend hat sie in der Show gewonnen.

Die Gerüchte sagen es. Sie hat die Show gewonnen. Als das Foto belichtet wurde, war die öffentliche Reaktion so stark, dass sie und der Junggeselle sich schließlich trennten. Jetzt entschuldigte sie sich öffentlich und sagte: “Bitte verteidige mich nicht, ich muss diesen Fehler zugeben.”

Ein anderes Beispiel ist die Babywickelmarke Solly Baby, die ich ihr gefolgt bin. Dies ist eine Firma, die Babywickel herstellt. (Das Produkt ist) Wenn Sie formelle Kleidung tragen, können Sie Ihr Baby eng an Ihren Körper binden, und es ist sehr modisch. Sie haben einen neuen Stil namens Loop eingeführt.

Leider sind einige Menschen unglücklich, weil historisch gesehen Frauen, Farbige und bestimmte Stammesmitglieder ähnliche Stile verwendet haben und sie das Gefühl haben, dass Loop (andere Kulturen) die Art und Weise, Kinder zu halten, plagiiert hat, und diese Art und Weise existiert von Menschen dort seitdem.

Sie sagten, sie habe diesen Stil gestohlen und versucht, ihn auf den Markt zu bringen, um mit dem Stil, den Frauen in Farbe verwenden, Geld zu verdienen. Der ganze Prozess ist verrückt.

Sie entschuldigte sich und sagte: “Es tut mir leid, dass Sie beleidigt waren. Dies ist nicht meine Absicht.” Sie wurde erneut abgesagt, weil ihre Entschuldigung “für sich selbst” war, für eine weiße Frau, eine “privilegierte weiße Frau”. “Sie sollte sich bei diesen entschuldigen Frauen, die beleidigt und betroffen waren. Jetzt entschuldigt sie sich und sagt, dass sie es wirklich nicht bemerkt hat und sie muss sich zehnmal entschuldigen.

Jetzt hat sie sich zum dritten Mal entschuldigt. Kurz gesagt, die Zusammenfassung der Geschichte ist, dass jemand in dem Kommentar endlich mit ihr zufrieden ist, weil sie sich im Grunde niederkniete und sagte: “Ich entschuldige mich für alles, was ich getan habe, was Sie beleidigen könnte. Bitte vergib mir und erlaube mir, von dir zu lernen. Es tut mir leid, dass ich deine Zeit verschwendet habe und du beweisen kannst, wie lächerlich ich mich geirrt habe. ”

sehr ekelhaft. Dies ist eine Babywickelfirma, aber wenn wir es sehen, ist es ein öffentlicher Ort für (Mob-Debatte) geworden. Sie müssen sich entschuldigen und gelutscht werden, bis Sie den Mob befriedigen. Das Wesentliche ist dies.

Yang Jiekai : Soweit ich weiß, ist diese Frau in dieser speziellen Szene sehr einflussreich und spielt eine wichtige Rolle im Leben vieler Frauen, in der Bildung, in der Elternschaft usw., stimmt das?

Morgan Zeger Said : Ja, jeder mag sie. Zu meiner Überraschung erhielt die erste Entschuldigung viel Lob. Die Leute sagen: “Sie können sagen:” Was ich getan habe, macht einige Leute wütend, es tut mir leid. “Sie zeigen wirklich Respekt vor den Menschen.” Aber es gibt einen kleinen Teil der wütenden linken “erwachenden” Gruppe. Sie sehen nur Identität und konzentrieren sich nur auf die Ebene des kulturellen Marxismus, also sind sie nicht zufrieden.

Also musste sie sich immer wieder entschuldigen. Als ich mich schließlich zum dritten Mal entschuldigte, sah ich Kommentare in den sozialen Medien, und diese Aktivisten kommentierten: „Ich weiß, dass dies eine Entschuldigung ist, die Ihrer Identität würdig ist.“ Diese Formulierung ist sehr besorgniserregend, weil sie fortgesetzt wird. Greife dich an, bis du dich triffst ihre Anforderungen, machen sie glücklich und sagen, was sie von Ihnen erwarten.

Schwächen im Bildungssystem: Geschichte totalitärer Regime nicht gelehrt.

Yang Jiekai : Einige der Menschen, mit denen ich zusammengearbeitet habe, kamen tatsächlich aus China und hatten die Kulturrevolution erlebt. Sie sagten mir, dass dieses Verhalten mich an das erinnerte, was während der Kulturrevolution geschah. Obwohl es nicht genau dasselbe ist, die gesamte Absage und das Extrem Es wurden Abhilfemaßnahmen getroffen. Die Idee ist dieselbe. Welche Ideologie steckt dahinter? Warum ist Ihrer Meinung nach “Stornierung” so wichtig?

Morgan Zeger Said : Es ist (Angst), dass es eine entgegengesetzte politische Idee gibt, die Sie herausfordern kann. Aus diesem Grund können die Menschen in China keine grundlegenden Internetressourcen erhalten, denn wenn sie über diese Ressourcen verfügen, kommt mein Lieblingssatz von Frederick Douglas (vom schwarzen Sklaven zum Vertreter der abolitionistischen Bewegung). Douglass), sagte er. ” Bildung hindert dich daran, Sklave zu werden “, wiederhole ich, aber im Grunde heißt es: Bildung hindert dich daran, Sklave zu werden, weil du weißt, was wahr und was richtig ist, du wirst dich verteidigen und dich gegen die Unterdrücker wehren – das hier Deshalb versucht die Regierung, die Wahrheit zu vertuschen und zu unterdrücken.

Die Leute sagen: “Dies ist” 1984 “(George Orwells Roman). Leider können wir diese Situation erleben. Ich mache mir jedoch Sorgen darüber, dass ich – wenn wir über das nachdenken, was wir im Bildungssystem lernen, wenn ich in der High School bin – die Geschichte dieser (totalitären) Regime nicht gelernt habe und nicht verstanden habe, dass sie ein Versprechen von haben Fortschritt Mit dem Versprechen der Veränderung und des Kampfes für die Arbeiterklasse und das Volk ist dies der Beginn dieser schrecklichen totalitären Diktaturen. Unsere Generation muss diese Fakten wirklich durchsetzen.

Organisieren Sie Aktivitäten, um das grundlegende Missverständnis des Sozialismus unter jungen Menschen zu beseitigen.

Yang Jiekai : Sie führen eine Jugendbewegung gegen Kommunismus und Sozialismus. Wie war die Entwicklungssituation seit unserem letzten Gespräch im letzten Jahr?

Morgan Zeger Said : Danke! Das ist ein langes Jahr. Die kommunistische Lungenentzündung in China (Neue Koronarpneumonie) ist eine sehr, sehr verrückte Erfahrung. Als ich Sie zum ersten Mal traf, war unsere Organisation erst sechs Monate alt. Unser ursprüngliches Ziel war es, die Geschichten von Überlebenden in (sozialistischen Ländern) zu erzählen, denn 70% unserer Generation sagten, sie würden für Sozialisten stimmen.

Ich habe das starke Gefühl, dass sie eigentlich keinen Sozialismus praktizieren wollen. Sie haben vielleicht noch nie von der Definition des Sozialismus gehört, wie der Beschlagnahme der Produktionsmittel oder der Verstaatlichung wichtiger Industrien.

Aber sie sagten immer noch, sie wollten den Sozialismus unterstützen, also konzentrierte ich mich darauf, ihnen das verständlich zu machen. Leider haben wir die direkte Bedrohung durch den Sozialismus noch nicht gespürt.

Unsere Generation hat diese Bedrohung nie gespürt. Deshalb sind wir (Generationen) jetzt eher bereit, auf die Stimmen der Linken zu hören und ihre Rhetorik zu akzeptieren. Kurz gesagt, der beste Weg, ihnen anschaulich zu zeigen, wie der Sozialismus aussieht und wie groß die Bedrohung durch den Sozialismus ist, besteht darin, die Geschichten der Überlebenden zu erzählen.

Wir haben diese Organisation auf dieser Basis aufgebaut und die von uns veröffentlichten Inhalte haben in den ersten Monaten Millionen von Klicks erhalten. Unsere am häufigsten angeklickten Videos haben im Jahr 2020, 25 Millionen Besucher. Es erzählt die Geschichte eines Mannes, der den Ozean von Kuba zu den Florida Keys überquert und mit einem Surfbrett in die USA kommt.

Schließlich schloss er die Einwanderungsverfahren ab und trat der US-Armee bei. Er diente in Afghanistan und tat dies, um dem Land, das ihm Freiheit gab, seinen Dank auszudrücken.

Dies ist eine sehr berührende Geschichte. Sie lehrt Sie eine gute Lektion und lässt Sie verstehen, warum Amerika so gut ist. Selbst wenn wir unsere Probleme haben, sind wir nicht perfekt, aber wir haben das Glück, hier zu leben. So haben wir angefangen.

Dann wollen wir vorwärts gehen und uns fragen: “Wir wissen, dass das Bildungssystem fest geworden ist. Was sollen wir jetzt tun? Die Populärkultur hat auch diese Art von linker Propaganda durchdrungen. Unsere Universitätsprofessoren sind im Grunde Marxisten und versuchen sich zu kultivieren Eine neue Generation von Linken.

Was sollten wir jetzt tun, um unser Geschäft zu unserer Generation zu machen und für immer zu halten? “”

Ich fand eine Studie von der Michigan State University, die sehr faszinierend war. Das Ziel besteht im Wesentlichen darin, Informationen darüber zu sammeln, wie sichergestellt werden kann, dass junge Menschen einige Informationen nicht nur für die Prüfung auswendig lernen, sie während der Prüfung auf Papier schreiben und dann vergessen.

Wie bringen Sie sie dazu, ein Problem tief zu verstehen, insbesondere warum es wichtig ist, mit dem entgegengesetzten Standpunkt in Kontakt zu treten und es zu verstehen? Fakten haben gezeigt, dass der effektivste Weg darin besteht, sich auf Freunde zu verlassen, nicht auf Eltern oder Professoren. Dies ist das sogenannte Prinzip der Freunde, die Kommunikation zwischen Freunden und Freunden.

Mit jungen Menschen als Freunden zu sprechen bedeutet natürlich, ihre Herzen zu öffnen und möglicherweise ihre Meinung zu ändern. Wir haben dies begriffen und nutzen es aktiv. Wir haben jetzt ein Studio in Texas in der Gegend von San Antonio.

Wir haben Videos über Geschichte, Wirtschaft, Politik, Finanzen und Kultur produziert. All dies sind gute Dinge, die dem Bildungssystem fehlen. Dieser Mangel führt dazu, dass junge Menschen sich mit zunehmendem Alter mehr für sozialistische Ideen interessieren.

Yang Jiekai : Wer hätte gedacht, dass solche persönlichen Gespräche eine große Rolle spielen würden? Ich denke, so funktioniert es. Was sind deine letzten Gedanken?

Morgan Zeger Said : Ich freue mich sehr, dass mich viele Leute fragen, was sie tun können. Das Wichtigste, was ich sagen möchte, ist, Ihre Gemeinde zu schützen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie tun sollen, aber teilnehmen möchten und sehr besorgt sind, gehen Sie zur Schulratssitzung, um sicherzustellen, dass das “1619-Projekt” nicht in Ihrer Gemeinde oder Ihrer Schule umgesetzt wird.

Diese jungen Leute werden in Zukunft Ihre Gemeinde führen. Sie müssen also sicherstellen, dass Sie verstehen, was ihnen beigebracht wird, und dass es keine verrückten Radikalen in der Schulbehörde gibt. Wenn Sie möchten, können Sie sich für ein Mitglied der Schulbehörde bewerben. Für viele junge Menschen in unserer Region ist dies der Trend der Zukunft. Wir werden es tun.

Yang Jiekai : Morgan Zeger Said, ich freue mich, Sie wieder zu interviewen!